Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bin auch hier

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bin auch hier

    Ein wunderschönen guten Tag wünsche ich euch allen.

    Ich bin Sebastian und komme aus dem schönen Sachsen.
    Ich bin 41 Jahre jung und habe Ende Februar 2021 die Diagnose bekommen, dass ich Typ1 Diabetiker bin.
    Es war ein richtiger Schock gewesen.
    Die Anzeichen habe ich nicht so wahrgenommen. Erst als es bald zu spät war bin ich ins Krankenhaus gekommen und da wurde dann die Diagnose gestellt.

    Letztes Jahr hatte ich eine BauchOP und eine heftige Entzündung im Bauchraum… die Ärzte und ich denken, dass da alles angefangen hat.

    Nunja, jetzt lebe ich ganz gut damit.
    Ich habe den Freestyle Libre 2 und spritze mit Pen.

    Jetzt Ende August gehe ich in die Reha, um besser eingestellt zu werden.

    Ich kann mir auch eine Pumpe vorstellen, um im Arbeitsleben, wenn ich nächstes Jahr wieder arbeiten gehen kann, keine Probleme mit dem Spritzen zu haben… denn nicht immer ist es eine saubere Umgebung wo ich arbeiten muss…

    Naja dieses Jahr habe ich noch eine OP… (dieses Jahr ist wirklich nicht schön gewesen) und dann kann ich nach einer Genesungspause endlich wieder arbeiten gehen… (seit Februar 2021 krank)

  • #2
    Hallo Sebastian und herzlich Willkommen hier in der noch sehr kleinen Runden :-D
    Schön das du den Weg auch hier ins Forum gefunden hast. Die Diagnose mit 41 Jahre zu bekommen ist ja eher die Seltenheit - dies liest man kaum. Die meisten betrifft es ja im ganz jungen Kindesalter und so können die meisten damit aufwachsen. Aber die Diagnose so spät zu bekommen und dann das ganze Leben daran auszurichten, stelle ich mir enorm schwierig vor, aber auch seelisch stark belastend. Ich hoffe das deine OPs so weit noch gut verlaufen. Mich hatte der OP Raum auch bereits zweimal dieses Jahr , die Reha durfte ich auch 6 Wochen lang besuchen und ich muss vermutlich auch nochmal rein (aber nur für eine ambulante OP). Wir teilen uns also ein kleines Leid ;-)

    Ich hoffe wir können gemeinsam die kleine Community hier zum Leben erwecken und entwicklen und so zu einer coolen Truppe... Auf jeden Fall mal viel Spaß :-D

    Kommentar


    • Thyrial
      Thyrial kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Ja es ist sehr schwierig für mich, aber ich kämpfe mich da so durch.
      Zum Glück habe ich eine sehr liebe Frau die immer hinter mir steht, aber auch mein DiaArzt ist klasse.
      Und ja, seelisch geht es mir damit wirklich nicht gut. Aber das wird sich schon einpendeln. Jetzt erst mal in die Reha, und gucken wie es mir danach geht…

  • #3
    Herzlich willkommen

    Kommentar


    • Thyrial
      Thyrial kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke dir ☺️
Lädt...
X